Monatsarchiv

Oktober 2016

Beauty, Love

BEAUTY | hallo herbst…

bildschirmfoto-2016-10-23-um-21_fotorJetzt kam er aber doch ziemlich plötzlich, der Herbst. Anfang Oktober war ich noch für ein paar Tage auf Mallorca, um die letzten Sommersprossen mit meiner Nase zu fangen und als ich zurückkam, da war es kalt, nass und dunkel. Meiner Haut passen so plötzliche Wechsel der Jahreszeiten gar nicht! Sie meckert gleich rum und rächt sich mit rauhen Stellen und extremer Trockenheit. Kennt ihr das auch? Dagegen habe ich jetzt etwas entdeckt: Die tolle Hydro Maske vom Hamburger Skincarelabel Cicé. Ich trage sie zwischendurch einfach mal schnell für zehn Minuten auf und danach wirkt meine Haut gleich entspannter, oder ich trage sie vor dem Schlafen gehen auf die gereinigte Haut und lasse sie über Nacht (Wunder) wirken. Sie beruhigt, lindert Rötungen und lässt trockene Stellen verschwinden. Zur Ergänzung benutze ich zudem momentan die Nachpflege von Cicé. Sie fühlt sich super auf der Haut an und riecht schön leicht. Ausserdem gibt sie meiner eher trockenen Haut genug Feuchtigkeit und versorgt sie mit einer ordentlichen Portion Q10. Seitdem sitze ich mindestens zwei Abende pro Woche mit Maske im Bett – der Mann cremt bereits auch ganz begeistert mit 😉 .

bildschirmfoto-2016-10-23-um-21-20-27Das Beste an Cicé ist aber, dass alle Produkte (die zu 100% in Deutschland hergestellt werden) ohne kritische Inhaltsstoffe wie Mineralöle, Paraffine, Silikonöle, Formaldehydabspalter oder Collagen auskommen. Statt dessen stecken lauter Wirkstoffe drin, die wissenschaftlich belegt worden sind. Klingt ziemlich gut, oder?

Hinter dem Label Cicé stecken die Powerfrauen und Mütter Johanna Voigt, Bernadette Brysch und Catharina von Rogister. Gegründet haben Bernadette und Catharina das Label vor einigen Jahren. Die Beiden waren schon zuvor befreundet und wohnten sogar zusammen, die eine war damals noch im PR Bereich aktiv, die andere im Kulturmanagement. Bernadettes Vater bot seiner Tochter kurz darauf an, eine Kosmetikmarke zusammen mit einer Klinikkette zu entwickeln – Catharina stieg mit ein und heraus kam Cicè. Gestartet wurde mit drei Produkten, mittlerweile gibt es eine ganze Kosmetiklinie mit insgesamt zehn Produkten, die von der Anti-Aging Tages- und Nachtpflege, über Reinigungsschaum, Bodybutter, Augenpflege, Körperlifting, Serum und Maske keinen Wunsch offen lässt.

Ihr merkt schon, ich bin ziemlich begeistert von den Powerfrauen, genau wie von Cicè. Und weil ich diese Begeisterung gerne mit Euch teilen möchte, verlose ich drei S.O.S. Winterpackages mit je einer Hydromaske und der Anti.Aging Nachtpflege (Im Wert von 150€ pro Duo).

cice cice2

 

Hinterlasst mir einen Kommentar auf Instagram oder Facebook und taggt Eure liebste Masken- und Beautykrams-ausprobier-Begleiterin oder Begleiter…

Viel Glühüüüüück ♥

In freundlicher Zusammenarbeit mit Cicé

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

#Hasennase, Life, Reisen

TRAVEL WITH KIDS | mallorca

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich wurde schon des Öfteren gefragt, wo man denn schön mit Kind Urlaub machen kann. Damals, als ich noch kein Kind hatte, da habe ich mir ehrlich gesagt nie Gedanken gemacht, ob dieses traumhafte Resort oder das schnuckelige Hotel dort „adults only“ beherbergt oder nicht, es war mir schlichtweg egal. Jetzt, ein Kind und ein paar Jahre später, sieht es anders aus. Da finde ich es teilweise schade, dass schöne Hotels nur für „die Erwachsenen“ Platz haben, manchmal ärgere ich mich sogar über diese Ignoranz! Noch schlimmer finde ich allerdings das andere Extrem – Familyhotels und Clubs, die speziell NUR für Familien ausgerichtet sind – mein persönlicher Albtraum! Weiterlesen