Anna, Beauty, Love

DEMARÉS | Wenn die Haut bei Stress stresst…

Demarès Cremes Titelbild

Ihr kennt mich, normalerweise schaffe ich es nicht an hübsch aussehenden Produkten vorbeizulaufen. Oft ist es mir  auch egal was drin ist, hauptsache die Hülle stimmt. Ich liebe tolles, auffälliges Packaging, da bin ich echt verloren – Normalerweise.

Im Laufe der Jahre habe ich dennoch gelernt, dass es gerade beim Thema Hautpflege viel mehr auf das Innere, als aufs Äußere ankommt. Selbst wenn große Namen dahinter stecken und die Tiegel so teuer wie ein paar Schuhe sind, heißt das noch lange nicht, dass der Inhalt auch wirklich gut ist – Und in meinem Falle “gut verträglich”.

Ich mag duftende Body- und Facecreams total gern, aber wirklich gut tun sie meiner Haut nicht, denn sie sind oft nicht reichhaltig genug oder passen nicht zur momentanen Jahreszeit. Zudem reizen die vielen Duftstoffe meine Haut leicht, gerade im Winter. Deswegen versuche ich immer öfter hauptsächlich auf natürliche Inhaltsstoffe zurückzugreifen, oder auf welche, die meine Haut mit dem versorgt was ihr gut tut, statt sie unnötig zu reizen.

Ich stehe sowieso ständig unter Strom und in wirklich stressigen Lebensphasen sieht man das meiner Haut auch an, denn sie fängt dann an zurückzustressen. Sie wird schuppig und trocken und manchmal, wenn es ganz schlimm ist, bekomme ich leichte Neurodermitis im Bereich der Augen. Zuletzt vor ein paar Tagen, als wir kurz vor dem Goldig Re-Opening standen. Viel zu wenig von Allem: Schlaf, frische Luft, Wasser und Entspannung! Deswegen ist es wichtig, dass ich meine Haut in solchen Zeiten nicht noch durch die falsche Creme zusätzlich stresse.

Ich habe euch in der Vergangenheit ja schon ein paar meiner täglichen Begleiter vorgestellt. Seit einem knappen Jahr hat sich auch DEMARÉS dazugesellt, ihr habt die Produkte sicher schon mal in meinen Stories auf Instagram entdeckt.

Demarès Produkte unscharfSchlichtes Packaging, aufregender Inhalt: Demarès

DEMARÉS wird auf Mallorca abgefüllt und verpackt. Das Besondere an den Produkten sind die natürlichen Wirkstoffe, die ohne Parabene, Emulgatoren und ohne Konservierungsstoffe auskommen. Zudem wurden sie nicht an Tieren getestet und sind dermatologisch mit „Exzellent“ ausgezeichnet. Also genau das, was man in wirklich toughen Phasen gebrauchen kann – einen zuverlässigen Begleiter der stressresistent ist.

demarès mastix baum

Wunderwirkstoff  “Mastix”

Die Basis der Produkte wird in der Schweiz hergestellt und hat die gleiche Struktur wie die natürliche Haut. Weitere wertvolle, natürliche, mediterrane Wirkstoffe werden im Labor auf Mallorca hinzugegeben. Der “Wunderwirkstoff” ist Mastikharz oder auch Mastix genannt und ist das Harz der immergrünen Mastixpistazie. Er ist hoch konzentriert im Serum und auch in der Creme Sensitive zu finden und hilft sogar bei Neurodermitis. Wahrscheinlich wird man in Zukunft noch sehr viel von Mastix hören, denn das Mastixharz wird für zahlreiche medizinische Anwendungen genutzt.
Für Mastix gibt es schon lange verschiedene Einsatzzwecke: Es wird z. B. als Firniss in der Farbenherstellung, als Gewürz, als Zusatz für Kaugummis oder als Mittel zur Wundheilung verwendet. Verschiedene pharmazeutische Wirkungen sind wissenschaftlich belegt, u. a. der entzündungshemmende Effekt oder die Wirksamkeit gegen das Bakterium Heliobacter pylori, das auch in Zusammenhang mit Akne steht.
Für die Mischung aus ätherischen Ölen und Harzsäuren konnte auch eine Poren reduzierende Wirkung nachgewiesen werden.

 

Demarès ProduktpaletteMomentan umfasst die Demarès Pflegeserie sieben Produkte vom Serum bis zur Body Cream

 

Aktuell gibt es die Produkte in ausgewählten Beauty Studios sowie hier online.

Ich verlose ein DEMARÈS Set, bestehend aus meinen Lieblingsprodukten Cream Sensitive, dem Serum, der Eye Cream und der Body Cream.

 

Gewinnspiel Demares

Viel Glück

Eure

Anna♥

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Dir könnte auch gefallen

22 Kommentare

  • Antwort Yvonne Berger 4. Februar 2018 um 21:01

    Ohhh, die Produkte würde ich sehr gerne gewinnen und testen 😍😍😍😍 TOI TOI TOI 😘

  • Antwort Bianca 4. Februar 2018 um 21:08

    Meine Haut ist leider auch empfindlich und ich würde mich total freuen die Produkte zu testen 💜

  • Antwort Lena 4. Februar 2018 um 21:09

    Ich vertrage auch kaum parfumierte Pflege. Aber zB mit Eucerin oder Avéne habe ich gute Erfahrungen gemacht!
    Die Demarès-Produkte würde ich gern testen.
    Toll, dass du jetzt regelmäßiger Blogposts schreibst.
    Lieben Gruß 🙂

  • Antwort Hannah 4. Februar 2018 um 21:19

    Meine Haut stresst mich momentan nur noch… kann das nachempfinden 🙈 bin allerdings noch in der Testphase, welche Produkte am besten bei meinen kleinen Hautproblemchen helfen. Daher bin ich über jeden Blogpost momentan dankbar, um Anregungen zu bekommen. 😊

    ❤️-liche Grüße nach Hamburg ⚓️

  • Antwort Rina 4. Februar 2018 um 21:20

    Ooh die Produkte würde ich gerne auch mal ausprobieren.♥️
    P.S ich liebe deine Blogposts

  • Antwort Henriette 4. Februar 2018 um 21:27

    Total gut 😊 hab auch oft mit den gleichen Problemen die du beschreibst zu kämpfen. Deswegen muss ich immer sehr auf die Inhaltsstoffe achten. Würde das gerne ausprobieren ☺️

  • Antwort Anika 4. Februar 2018 um 21:31

    Ich habe auch sehr sensible Haut und würde zu gerne die Demarès-Produkte testen.😍
    Liebe Grüße 🍀

  • Antwort Marina 4. Februar 2018 um 21:35

    Die Produkte klingen super und würde ich gerne auch mal bei mir ausprobieren. Habe ebenfalls sehr sensible Haut und leider noch nicht die richtigen Produkte gefunden. Liebe Grüße 😊

  • Antwort Madeleine 4. Februar 2018 um 21:44

    Das hört sich sehr gut an. 🙂 Ich bin immer auf der Suche nach Produkten , die ohne viele Duftstoffe etc. sind. Von Mastix habe ich schon viel gutes gehört und möchte es daher sehr gerne mal ausprobieren.
    Liebe Grüße nach Hamburg ♥

  • Antwort Julia 4. Februar 2018 um 22:12

    Ein toller Blogpost 😍 die Produkte hören sich toll und würde mich riesig freuen, Sie selbst mal zu testen! Viele Grüße 🙂

  • Antwort Jana 4. Februar 2018 um 22:31

    Oh toll. Die Produkte klinge super interessant. Ich würde mich riesig freuen <3

  • Antwort Julia 5. Februar 2018 um 0:03

    Momentan gleicht meine Haut die einer 11-jährigem. Man fragt sich wieso, weshalb, warum. Geh ich mit zu intensiven Mitteln an die Haut, seh ich am Tag danach noch viel schlimmer aus. Mach ich aber nichts, fühl ich mich auch nicht sonderlich wohl. Lange bin ich schon auf der Suche nach einer tollen Pflege, einem wirkenden Serum, welches meine zickig Haut in den Griff bekommt.

  • Antwort Leonie 5. Februar 2018 um 0:14

    Das hört sich perfekt für meine gestresste, trockene Haut #lebenamlimit😂
    Das wäre schön sie zu gewinnen und zu testen 💕 aber vor allem den Kommentar mal nutzen um zu sagen: Danke für das Teilhabenlassen an Deinen Erfahrungen und Ideen, ich folge sehr gerne!

  • Antwort Lisa 5. Februar 2018 um 0:35

    Da ich momentan ebenfalls häufig unter Strom stehe, gleicht meine Haut wieder der, eines Teenagers. Leider habe ich aber bisher noch keine wirklich passenden Produkte gefunden, um damit umzugehen.
    Ich kenne Mastix bisher nur aus dem Bereich der Ölmalerei…aber warum nicht auch für die Haut 💁🏻‍♀️
    Liebe Grüße 🌸

  • Antwort Stef 5. Februar 2018 um 6:06

    Ein Königreich gleich für eine vernünftige Pflege. Alles was ich momentan ausprobiere macht nicht wirklich das, was es soll. So ist das wohl mit Mitta 30 – auf einmal stellt sich alles um. Würde Demarés super gern ausprobieren.

  • Antwort Jennifer Schwaibl 5. Februar 2018 um 6:24

    Liebe Anna,

    ich bin schon seit Jahren auf der Suche nach der richtigen Pflege für meine empfindliche Haut und hab dabei auch schon den ein oder anderen Euro in teure Produkte fehlinvestiert 🙈
    Ich habe gerade eben schon ein wenig auf der Interntseite von Demarés gestöbert. Die Produkte und das Konzept dahinter klingen wirklich toll. Ich würde mich sehr freuen, einige davon zu testen 😊

    Viele liebe Grüße, Jenny

  • Antwort Sarah 5. Februar 2018 um 8:02

    Sehr interessante Produkte. Da ich manchmal auch mit schuppiger Haut zu kämpfen habe und ehrlich gesagt noch nicht ein Produkt gefunden habe , das mir dagegen wirklich zu hundert Prozent hilft , würde ich mich sehr über die Produkte freuen.
    Ganz liebe Grüße.

  • Antwort Susanne 5. Februar 2018 um 11:35

    Liebe Anna,
    Leider bin ich immer noch auf der Suche nach einer tollen Hautpflege, ich bin immer am testen, aber hab noch nicht das passende Produkt gefunden. Deshalb würde ich mich sehr freuen, den Gewinn zu testen mit der Aussicht, die richtige Pflege für meine Haut zu finden.
    Alles Liebe
    Susanne

  • Antwort Corinna 5. Februar 2018 um 12:28

    Tatsächlich würde ich mich auch sehr über den Gewinn freuen…. meine Haut stresst mich auch total und ich hab noch nichts passendes gefunden…. liebe Grüße

  • Antwort Dorothea 5. Februar 2018 um 13:14

    Was für tolle Produkte!!!!
    Schön, dass Du sie hier auf Deinem Blog vorstellst!
    Ich würde sie sehr, sehr gerne gewinnen.

    Liebe Grüße
    Dorothea

  • Antwort Leonie 5. Februar 2018 um 22:14

    Die Produkte klingen super. Ich würde mich sehr freuen, diese mal auszuprobieren, da ich gerade auf der Suche nach neuen Hautpflegeprodukten bin.

  • Antwort Verena 7. Februar 2018 um 20:00

    Ich würde mich riesig freuen die Produkte zu testen. Vorallem jetzt im Winter wo meine Haut total trocken und gerötet ist nach einem ganzen Tag im Schnee mit meinen zwei Mädls. Tolles Gewinnspiel liebe Anna. Toi toi toi allen.

  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: