Alles zum Thema

Fashion

Anna, Fashion, Outfits

OUTFIT | the 90ies are back… and other thoughts…

Als ich diesen Blog damals gestartet habe (Jetzt musste ichdoch mal kurz googlen, ob „Der Blog“ oder „Das Blog“ richtig ist: „das, auch: der Blog; Genitiv: des Blogs, Plural: die Blogs“ also geht Beides), da dachte ich mir dass es hier wahrscheinlich hauptsächlich um Outfits und Fashion gehen würde. Nun, fast zwei Jahre später stelle ich fest: NOPE! Weiterlesen

Anna, Fashion, Outfits

the perfect winter coat | Isabel Marant Ètoile

marant_8

So Freunde, wer hat sich denn am Wochenende gepflegt auf die Schnüss gelegt, bei diesem Glatteis? Die #Hasennase fand es spitze, „Jippieh, Eislaufen direkt vor der Haustür“, gerade als er das ausgesprochen hatte, lagen wir auch schon auf dem Hintern!

Am Tag darauf ist das Blitzeis durch fiesen Nieselregen ersetzt worden, da weiß man nicht was schlimmer ist! Ich für meinen Teil halte mich bei diesem Wetter lieber Drinnen auf, aber erklär das mal nem vierjährigen in Schneehose mit Energieüberschuß! Nach Silvester falle ich jedes Mal auf´s neue herein udn denke „Hach, das war es dann ja jetzt so langsam mit dem Winter“ und im april stehen wir noch immer mit mütze, Schal und Handschuhen da. Letztes Jahr trug ich Schal und Mütze sogar noch im Juli, ich weiß es genau! Deswegen investiere ich Klamottentechnisch auch einfach mehr in Winterteile wie Mäntel und diecke Wollpullover, als in Sommerkleidchen und Sandalen.Da lohnte es sich am Wochenende auch wirklich nochmal die „LAST SALE CHANCE“ der Onlineshops wahrzunehmen und hier und dort ein dickes Winterteil zu shoppen.

Der wunderschöne, rote Wollmantel von Isabel Marant Ètoile, den ich mir bereits vor Monaten hart erkämpft habe, weil es so ein „Liebe auf den ersten Blick Teil“ war, und man ihn auch sicher die Hälfte des Jahres tragen kann, habe ich doch tatsächlich heute auch für -40% im SALE entdeckt. Ich habe euch am Ende des Beitrags die Onlineshops rausgesucht, in denen er noch verfügbar ist. Und da ich noch immer so sehr in dieses Teil verliebt bin, zeige ich euch jetzt, wie man es wunderbar unaufgeregt kombinieren kann – Mindestens bis Mai.

Meiner Meinung nach verträgt der Mantel sich nämlich am besten mit einer Jeans und nem T-Shirt. Zudem kommt dank dem Ausschnitt meine wunderschöne „Liebe“ Kette toll zur Geltung. Die Kette hab ich von einer meiner liebsten Freundinnen Tina zum Geburtstag bekommen, hübsch oder? Ich finde, das Wort „Liebe“ hört sich so viel romantischer an und unkitschiger als „Love“. Die Ringe sind aus meinem Goldig Lädchen. Ich trage eher selten Schmuck, ich bin einfach zu faul! Eine Kette ist schon täglich drin und kleine Ohrsteker, die man nachts nicht rausnehmen braucht, alles andere ist mir oft schon zu viel.

Bei den Stiefeletten zum schnüren hab ich dann wieder ein wenig auf Auffälligkeit gesetzt, aber matchen sie nicht wunderbar miteinander? Die Dinger hab ich sicher schon fünf Jahre im Schrank, sie brauchten einfach nur einen passenden Gegenspieler. Die Cèline Trio Bag kennt ihr ja schon von ettlichen anderen Posts von mir, sie zählt einfach zu einer meiner besten Investitionen. Ich mag den so unaufgeregten Schnitt und ihre versteckten details wie die drei Fächer, in die man allerlei hineinbekommt… Nur wiederfinden tut man nix, ich müsste mir mal eine strukturierte Ordnung ausdenken, aber dafür fehlt mir einfach die Muße.

marant_3

marant_7

isabel_marant_1_

marant_6

marant_11

Outfit:

Mantel: Isabel Marant Ètoile via Anita Hass

Shirt: Pieces via Goldig

Jeans: Acne Studios

Boots: Samsoe & Samsoe

Tasche: Cèline

Kette: Malaika Raiss

Kommt gut in die Woche,

Eure

Anna♥

marant_5

Fotos: Leonie Hinrichs