Schauspiel

PREMIERE | nibelungen festspiele worms

uaaaah! Was zieh ich an?! Schon morgen findet in Worms die jährliche Premiere der Nibelungen Festspiele statt, zu der ich eingeladen bin und einen Tag vorher kümmere ich mich ums Kleid…is ja typisch!

Glücklicherweise bekomme ich auf den letzten Drücker noch ein wunderschönes Paul and Joe Pailettendress geliehen, Danke an Jenny von Miss Politely!

IMG_1501

Mit Kleid im Gepäck geht´s dann im Zug nach Worms. Dort treffe ich mich mit meiner Freundin Laura. Laura und ich sind schon zusammen zur Schauspielschule gegangen und über zehn Jahre befreundet. Zudem arbeitet sie in meinem kölner Goldig Laden, wenn sie nicht gerade auf einer Theaterbühne steht. Darf ich vorstellen: Das ist Laura <3

 

IMG_1462

Aufführungsort ist eine Freiluftbühne direkt vor dem Wormser Dom.Die Bühne ist ein Meisterwerk und der Mix zwischen Schauspielern und Tänzern erinnert teilweise an “Game of Thrones”…Der Wahnsinn!

Gleichzeitig schäme ich mich, dass ich nicht mehr so oft die Zeit finde um ins Theater zu gehen – Dabei gibt es in Hamburg so tolle Häuser. “Ganz bald bestimmt mal wieder” denke ich und bin sofort wieder in der Geschichte gefangen. Das Spektakel dauert drei Stunden und danach schafft Mutti es doch tatsächlich, bis sechs Uhr morgend mal wieder das Tanzbein zu schwingen – Oh what a night!

IMG_1491

 

IMG_1477

Lieben Dank für die Einladung, Markus!

Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder…

IMG_1500

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Dir könnte auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: