Fashion, Love, Outfits

Summer in the City | Isabel Marant Ètoile

_MG_4541

So, wie ihr es vielleicht schon auf Snapchat mitbekommen habt, habe ich letzte Woche wie ein kleines Kind wütend aufgestampft und getobt, weil mein fertiger Post sich eliminiert hat! Laptop abgestürzt und das ganze Ding war futschikato! Boah ey, vor lauter Bockigkeit auf mich selbst, hatte ich die letzten Tage eine Schreibblockade! Ich hab natürlich nicht zwischengespeichert und dafür hab ich dann die Packung bekommen!

Wär ja nicht so, als hätte ich unendlich Zeit um auch mal gern einen Beitrag doppelt zu schreiben… Naja, jetzt ist es so und da ich das Kleid, um das es hier mal ging, so sehr mag, schreibe ich jetzt einen neuen Post.

Das hier ist mein SALE-Schnapper dieses Sommers! Ich habe das tolle Kaftan-Kleid bei Avenue-32 entdeckt und gleich zugeschlagen bei -50%! Zuvor habe ich natürlich tagelang Wunschlisten und Warenkörbe gefüllt mit allen möglichen Traumkleidern, Schuhen und Taschen, um sie am Ende wieder zu löschen, weil die Summe von XY dann doch mehr Magenschmerzen als Herzrasen auslöste.

Und da der Sommer in diesem Jahr wieder ziemlich launisch ist, habe ich zähneknirschend auch die dreissig Bikinis wieder gelöscht – “Mein Name ist Anna Wolfers und ja, ich gebe es zu: Ich habe ein Bikini-Kauf-Suchtproblem!” Ich denke jedes Jahr auf´s Neue, dass ich dieses Mal DEN Bikini entdecke, in dem man genau so aussieht wie das Model, welches ihn in diversen Onlineshops präsentiert… #Fail! Auch reichen meine Contouringfähigkeiten noch nicht so weit aus, als dass ich mir einen muskulösen, dellenfreien Traumbody schminken könnte… Aber nächstes Jahr, da klappt das, ich spüre es…

Zurück zum Isabel Marant Ètoile Traumkleid. Ich mag in diesem Jahr diesen Hippie-Chic so sehr, ich würde am liebsten nur Sandalen und wehende, fliessende Kaftan-Kleider tragen. Dieses hier ist einfach so easy zu kombinieren. Ich habe meine Gucci Loafer im passenden Blau zu den Stickereien des Kaftans kombiniert. Als Farbklecks kommt noch die knallrote Closed Crossover-Bag dazu und ein paar goldene Armreifen und Kettchen – Fertig!

_MG_4645

_MG_4630

_MG_4590

_MG_4564

_MG_4558   _MG_4551-1

_MG_4649

Das Armband mit dem Herzchen hat meine Freundin Anna-Lena mir geschenkt, es ist von ihr selbstgemacht. Sicher habt ihr es schon mal an mir gesehen, oder aber bei Snapchat, wenn ich euch auf einen kleinen Rundgang durch meine Goldig Läden mitgenommen habe. Dort verkaufen wir die Armkettchen nämlich in allen möglichen Variationen. Heute möchte ich euch meins schenken. Wenn ihr es haben wollt, dann verratet mir doch euer liebstes Sommerpiece – Entweder hier in den Kommentaren oder schreibt mir eine Mail an anna@annawolfers.de ♥

Hier kommt der Look zum Nachstylen:

 

_MG_4623

Eure Anna♥

Fotos: Leonie Hinrichs

 

 

Merken

Merken

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Dir könnte auch gefallen

13 Kommentare

  • Antwort Linn 18. Juli 2016 um 12:34

    Du hast einfach einen unheimlich sympathischen, bodenständigen Schreibstil Anna und das Kleid steht dir fabelhaft! Ein liebstes Sommerpiece habe ich gar nicht, aber das ist vielleicht dem Umstand geschuldet, dass es in Hamburg ja auch gefühlt mehr Oktober-Wetter als Sommer gibt. Aber falls ich mich festlegen müsste, dann wäre es wohl die roséfarbene Bomberjacke von Vila (bei Goldig entdeckt) weil die jedes Sommerkleid dann auch abends tauglich macht 🙂

    Liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche,
    Linn

  • Antwort Daniela 18. Juli 2016 um 13:46

    Mein liebstes Sommerpiece? Würde mal sagen der Regenmantel ?! Aber falls das mit dem Sommer doch noch mal was wird werd ich mir mein sommerpiece wohl noch kaufen müssen ? Lg Daniela

  • Antwort Lisa Schniewind 18. Juli 2016 um 13:53

    Das Kleid ist wirklich traumhaft schön und strahlt förmlich nach Sommer 🙂 jetzt muss der Sommer nur noch wieder nach Hamburg kommen, aber hier freut man sich ja schon, wenn es mal nicht regnet ? Zu meinen Summerpieces gehören auf jeden Fall schöne Sandaletten, die vermitteln immer schon Sommergefühl und einen luftiges Sommerkleid darf auch nicht fehlen 🙂 und bei Hamburger Wetter mit einem Kuschelpulli kombiniert 🙂
    Über das Armband würde ich mich sehr freuen, da ich es super süß finde 🙂
    Liebe Grüße von Hamburg nach Hamburg
    Lisa 🙂

    P.s.: dein Blog ist echt toll, immer so herzlich ehrlich ?

  • Antwort Anni 18. Juli 2016 um 13:59

    Du! Ich hab dein Closet Diary auf Journelles gesehen und fand das sooooo gut, dass ich mir jetzt ganz oft kleidungstechnische Sommerinspo von dir hole. Den Paul & Joe Streifenrock muss ich mir auch unbedingt zulegen! Küsse aus Berlin, Anni

  • Antwort Miri 18. Juli 2016 um 19:28

    Ohh, was für ein schönes Outfit! ?
    Da hoffe ich doch mal, dass das sonnige Wetter länger bleibt 🙂
    Mein allerliebstes Summerpiece?
    Wahrscheinlich meine Havaianas, ich laufe echt andauernd mit Ihnen herum 😀
    Wenn es doch etwas frischer draußen ist, mein schwarz-weißer Cardigan im Ethno-Style, wobei ich hoffe ihn diesen Sommer nicht allzu oft zu brauchen…

  • Antwort Mara 18. Juli 2016 um 19:45

    Hallo Anna!
    Mekn liebstes Sommerpiece sind meine Birkenstocks. Sind sind einfach so gemütlich und lassen jedes Outfit ein bisschen nach Hippie aussehen. Ich trage sie unglaublich gerne zu einer langen Jeans und einem lockerem Hippie Oberteil, da ws in kurzer Hose noch etwas kalt sein kann ? Dein Armband würde sehr gut zu dem Outfit passen 😉

    Alles Liebe
    Mara✌❤

  • Antwort Svenja 18. Juli 2016 um 20:56

    Meine liebsten Sommerpieces sind goldene Ringe, vor allem Knöchelringe. Ich liebe den Hippie-Bohemien-Look. Weite flatter Jumpsuits mit großen Hüten kombiniert und jede Menge Schmuck. Da käme das tolle Armband einfach nur wie gerufen! Es ist sowas von goldig! ♡

  • Antwort Lena 18. Juli 2016 um 21:33

    Also mein liebstes Sommer Teil sind meine Jumpsuits. Ob kurz oder lang, wenn es dann mal warm ist in Hamburg sind sie immer dabei. Kann man gut kombinieren und in denen lässt es sich auch bei Hitze gut aushalten. Das Armband würde den Look toll ergänzen. Ich würde mich freuen! Liebe Grüße aus Hamburg, Lena

  • Antwort Florentina stein 18. Juli 2016 um 21:42

    Also mein liebstes summerpiece sind Espandrillos. Ich liebe sie und bin süchtig. Ich hab sie in allen erdenklichen Farben und Formen. Sie können lässig aber auch sehr elegant und schick sein. Ob mit einem Kleid oder einer coolen Jeans kombiniert, die super bequemen Espandrillos gehen immer ☺

  • Antwort angbe00 18. Juli 2016 um 21:54

    Ich habe mir dieses Jahr so ein schönes Kleid in korall gekauft. An dem einzigen Tag, an dem ich diesen “Sommer” ein Kleid anhatte, habe ich dieses getragen und war so happy.
    Ich überlege schon, wie oft ich mich in der Woche Urlaub umziehen muss, damit ich meine Sommer-Klamotten zumindest einmal dieses Jahr anziehen kann.

    Liebe Grüße

  • Antwort Corinna 18. Juli 2016 um 23:43

    Diesen Sommer ist das wohl leider mein Regenschirm? Ich bin erst vor ein paar Monaten aus dem schönen Hessenland in den Norden gezogen und habe mich noch nicht so recht an das Wetter gewöhnt.. Wenn dir Sonne aber dann mal scheint, hat die Sonnenbrille einen festen Platz in meinem Gesicht?

  • Antwort RESERVED | khaki lace top • Anna Wolfers 25. Juli 2016 um 14:35

    […] der Online-Shops, um wirklich gute SALE-Schnäppchen zu ergattern, wie ich bereits in meinem letzten Post erwähnte. Diese Schuhe sind übrigens ebenfalls ein SALE-Schnapp gewesen, ich bin monatelag um sie […]

  • Author
    Antwort Anna Angelina Wolfers 3. August 2016 um 20:48

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Cathrin P.!
    Schick mir bitte Deine Adresse und Dein Armkettchen geht sofort auf die Reise zu Dir!

    Allen Anderen möchte ich noch so sehr danken, für die ganzen lieben Mails und Kommentare

    <3 L O V E

    Die Anna

  • Hinterlasse eine Antwort

    Ich akzeptiere